Kreditkarten Test [today format=Y] – schnell und einfach einen Überblick bekommen!

Inzwischen gibt es auf dem Markt eine riesige Zahl an unterschiedlichen kostenfreie Kreditkarten, die man für sich nutzen kann. Dabei ist es natürlich wichtig, sich die richtige Qualität zu sichern, um langfristig finanziell zu profitieren. Um den richtigen Umgang mit den vorhandenen Möglichkeiten zu finden, ist es wichtig, sich schon vor dem Abschluss eines Geschäfts genau mit den wichtigen Faktoren der Qualität zu befassen, die hier vorhanden sind.

Die besten Anbieter im Vergleich – Stand: Dezember 2018

Infos zu Werbepartner

Karte
Zinsen
Informationen
Kostenlos
Girokonto
Note
Karte
Barclaycard New Visa

mehr Infos
Zinsen
18,38 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 10,00
  • max. Haftung: € 0,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,0

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
Santander 1Plus Visa

mehr Infos
Zinsen
13,98 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,1

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
ICS Visa World Card

mehr Infos
Zinsen
15,90 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 0,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,1

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
ING Diba Visa Card

mehr Infos
Zinsen
6,99 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

 

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 0,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,3

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
1822 Visa Classic

mehr Infos
Zinsen
7,43 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 29,90
  • Partnerkarte: € 29,90
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,4

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
Wüstenrot Visa Classic

mehr Infos
Zinsen
10,87 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

 

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,5 

Ergebnis

SEHR GUT
Anbieter
Karte
Hanseatic GenialCard

mehr Infos
Zinsen
13,60 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 9,00
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,7

Ergebnis

GUT
Anbieter
Karte
Advanzia Mastercard Gold

mehr Infos
Zinsen
19,94 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: Mastercard
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: keine
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,8

Ergebnis

GUT
Anbieter
Karte
DKB Visa Card

mehr Infos
Zinsen
7,50 %

Sollzinsen

0,20 %

Habnezinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 50,00
Kostenlos
Girokonto
Note
1,9

Ergebnis

GUT
Anbieter
Karte
Targo Bank Visa Classic

mehr Infos
Zinsen
13,62 %

Sollzinsen

0,00 %

Habenzinsen

Informationen
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 0,00
Kostenlos
Girokonto
Note
2,0

Ergebnis

GUT
Anbieter

 

Gebühren der Kreditkarte

Bei der Kreditkartenbeantragung wissen viele nicht so recht, auf was es nun zu achten gilt. Zunächst kommt es natürlich darauf an, wie die Karte eingesetzt werden soll. Viele nutzen die Zahlung per Kreditkarte vor allem für die Bezahlung im Ausland. An der Stelle ist es natürlich von Bedeutung, dass dabei keine allzu großen Gebühren verlangt werden.

Wer sich mit dem Thema befasst sieht genau darin eine gewisse Qualität von einigen Anbietern. An anderer Stelle gibt es dagegen zu jeder Zeit eine gewisse prozentuale Gebühr, welche die Kunden zu entrichten haben. Da sich auf lange Zeit eine große Summe anstauen kann, sollten solche Kreditkarten im Test nicht weiter in Betracht gezogen werden.

Wer also besonders häufig mit der Karte im Ausland bezahlen oder auch Geld abheben möchte, muss dafür die passende finanzielle Grundlage haben, um nicht zu sehr belastet zu werden. Man sucht unter dem Strich natürlich ein preiswertes und flexibles Zahlungsmittel, wie es durch manche Karten verkörpert wird. Wer die richtige Auswahl trifft, der legt so schon den Grundstein für die weiteren Erfolge auf diesem Gebiet.

Der individuelle Kreditkarten Test

Weiterhin geht es natürlich um die Frage, wie man überhaupt einen Eindruck von all den zahlreichen Angeboten auf dem Markt gewinnen kann. Vor allem die große Zahl macht es für einen Laien schwer, sich eingehender mit dem Thema zu befassen. Auch deshalb ist es sehr zu begrüßen, dass ein Kreditkarten Test verfügbar ist, mit dem es sehr viel leichter fällt, Licht ins Dunkel zu bringen.

Die einzelnen Anbieter werden dabei mit jeweils einigen wichtigen Eckdaten vorgestellt. Sollte ein Kunde dann an einer speziellen Karte interessiert sein, so hat er mit nur einem weiteren Klick die Möglichkeit, sich näher darüber zu informieren. Auf diese Art und Weise ist es vor allem die große Ersparnis an Zeit, die zu den großen Vorteilen im Umgang mit dem Angebot zählt.

Der Test ist somit stets ein erster Einstieg in die Suche nach der passenden Kreditkarte für Auszubildende, wo eben auch individuelle Faktoren sehr gut berücksichtigt werden können. Für einen Laien macht es alles einfacher, sich mit dem Thema zu befassen und dabei neue Kenntnisse zu gewinnen. Denn ansonsten wäre es notwendig, all die vielen Angebote einzeln unter die Lupe zu nehmen, um sich ein Bild von der Szenerie zu machen. Man muss also auch diese Dimension des Geschehens stets im Auge behalten.

Der Bonus zur Nutzung

Auf der anderen Seite machen es viele Banken möglich, einen Bonus mit der Nutzung einer Kreditkarte zu erhalten. Natürlich handelt es sich hier um eine Art, um etwas Werbung für die Offerte zu machen. Doch trotz diesem Aspekt profitiert schließlich natürlich auch der Kunde von diesem Angebot. Denn bis zu 50 Euro sind aktuell erhältlich, die es möglich machen, den Kontostand direkt zu erhöhen.

Andere Kreditkarten setzen nicht direkt auf einen ersten großen Bonus. Stattdessen bietet sich hier die Gelegenheit, zum Beispiel beim Tanken in jedem Fall einen kleinen Betrag zu sparen. Man sollte hier individuell prüfen, welche Wünsche man an die Bonusangebote des Unternehmens hat. Manchmal ist der Bonus auch in Verbindung mit einem Girokonto erhältlich, das an die Karte angeschlossen ist.

Wer dies als Gehaltskonto nutzt, hat die sehr gute Chance, den Bonus noch weiter in die Höhe zu treiben. Finanziell ist dies die beste Möglichkeit, um das Maximum aus dem Angebot zu holen. Da es inzwischen eine so große Zahl an Firmen gibt, fällt es entsprechend leicht, genau die richtige Lösung für sich selbst zu finden.

Gebühren der Kreditkarte im Test

Weiterhin gibt es immer wieder Kosten, die mit einer Kreditkarte in Verbindung stehen. Bei manchen Unternehmen handelt es sich hier um eine jährliche Gebühr, die direkt abgebucht wird. Sollte eine solche Karte keine signifikanten Vorteile bieten, so lohnt es sich in der Regel auch nicht, die Gebühr in Anspruch zu nehmen.

Weiterhin gibt es Kreditkarten, bei denen die Gebühr auf einen längeren Zeitraum aufgeteilt wird und dann bei den Zahlungen eine größere Summe anfällt. Wer eine solche Kostenfrage zu beantworten hat, kann sich als Kunde in den meisten Fällen noch einen kleinen Bonus sichern.

Denn je mehr Umsätze mit der Karte erreicht werden, desto niedriger fällt die Gebühr am Ende eines Jahres aus. Da hier aber zwischen den einzelnen Unternehmen große Differenzen zu sehen sind, ist es nicht möglich, dort eine pauschale Antwort zu liefern. Die Gebühren sollten sich natürlich in einem möglichst niedrigen Rahmen bewegen. Denn ansonsten führt dies auf lange Sicht gesehen zu großen Kosten, welche die Finanzierung insgesamt sogar noch schwerer machen.

So manche Karte bietet sogar noch die Gelegenheit, eine Versicherung kostenlos in Anspruch zu nehmen. So sind die Benutzer der Karte bei ihren Aufenthalten im Ausland sogar noch speziell abgesichert. Entsprechend lohnend ist es, diese weitere Dimension dieses Systems ebenfalls in Anspruch zu nehmen. Hinzu kommt eine Reiserücktrittsversicherung, die ansonsten ebenfalls separat abgeschlossen werden müsste. Da jedoch nicht jede diese Möglichkeiten für die Spieler bereithält, lohnt sich auch an dieser Stelle der Vergleich.

Fazit

Unter dem Strich ist der Kreditkarten Test also eine sehr gelungene Möglichkeit. Dies liegt allein schon an der Möglichkeit, sich innerhalb sehr kurzer Zeit den Überblick über den gesamten Markt zu verschaffen. Auf der anderen Seite handelt es sich um eine Darstellung, die nicht von einer der Parteien geprägt ist.

Dies liegt daran, dass es sich um Seiten handelt, die sich in erster Linie über die Werbung finanzieren, die dort angezeigt wird. In der Praxis gibt es also nicht das eine Unternehmen, welches dabei besondere Vorteile sichert. Es lohnt sich also, einen Blick in den Test zu werfen, um zu einem objektiven Ergebnis zu kommen.

Dies macht es mit der Kreditkarte möglich, langfristig nicht zu teuer zu bezahlen und dabei als Kunde einen großen Komfort in Anspruch zu nehmen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 Stimmen, Durchschnitt: 4,94 von 5)
Loading...