Das beste Girokonto im Überblick 11/2018

Kostenlose Girokonten
  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose GiroCard
  • kostenloes Kreditkarte
Prämienvergleich
  • gesichertes Startguthaben
  • Prämie variiert zwischen Anbietern
  • mit kostenlosem Girokonto
Kreditkarten Rechner
  • aktuelle Konditionen
  • optimaler Kostenvergleich
  • verschiedene Girokonten

Die besten Girokonten im Vergleich

Hier finden Sie eine aktuelle Rangliste jener Girokonten, die im Test am besten abgeschnitten haben. Wie Sie aus der Tabelle entnehmen können, bezog man sich dabei auf die Zinsen, die Kosten und eine Prämie, falls diese vorhanden war.

Letztes Update: 1. November 2018
Infos zu Werbepartner
Platz Bank Dispozinsen Habenzinsen Gratis Karte Prämie Bewertungen
1 Norisbank 10,85 % 0,10 % keine Testbericht lesen
2 DKB Bank 6,90 % 0,20 % keine Testbericht lesen
3 1822 direkt 7,43 % keine 170 € Testbericht lesen
4 Wüstenrot 10,87 % keine 95 € Testbericht lesen
5 ING Diba 6,99 % keine 75 € Testbericht lesen
6 Postbank 10,55 % keine 100 € Testbericht lesen
7 Netbank 8,00 % keine keine Testbericht lesen
8 Targo Bank 12,43 % keine keine Testbericht lesen
9 Degussa Bank 9,90 % keine keine Testbericht lesen

Die kostenlosen Girokonten im Überblick

Bei der nachstehenden Tabelle können Sie die kostenlosen Girokonten entnehmen. Dazu finden Sie auch entsprechend wichtige Informationen zum jeweiligen Anbieter.
Falls dieser Überblick nicht ausreichend sein sollte, können Sie weiters zu unserem Testbericht wechseln, wo sie mehr Infos finden.

Produkt
Beschreibung
Details
1. Platz: Norisbank

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose GiroCard
  • kostenloser Kreditkarte
  • kostenlose Bargeldversorgung

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

2. Platz: DKB

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose GiroCard
  • kostenlose Kreditkarte
  • kostenlose Bargeldversorgung

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

3. Platz: Wüstenrot

  • keine Kontoführungsgebühren
  • kein Mindestgeldeingang
  • kostenlose Visa Classic
  • kostenlose Girocard

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

3. Platz: ING Diba

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlos Bargeld abheben
  • kostenlose Visa Card
  • kostenlose GiroCard

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

4. Platz: Postbank

  • kostenloses Tagesgeldkonto
  • kostenlose Bargeld abheben
  • keine Kontoführungsgebühren
  • kostenlose GiroCard

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

5. Platz: Netbank

  • Bargeld kostenlos abheben
  • kostenloses Tagesgeldkonto
  • kostenlose GiroCard
  • günstige Kontoführung

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

6. Platz: Targobank

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlos Bargeld abheben
  • kostenlose GiroCard
  • gebührenfreies Online-Banking

Mehr Details
Userbewertungen lesen »

Zinsen:
Kundenservice:
Website:

Mehr Details

Der Prämienvergleich

Wie oben erwähnt, sind die meisten Anbieter bemüht, Ihnen beim Girokontoabschluss etwas entgegen zu kommen. So führt einige von Ihnen eine Startprämie ein. Diese sind aber von Girokonto zu Girokonto unterschiedlich und reichen von sehr hoch bis niedrig.

Platz Bank Prämie Info Testbericht zum Anbieter
1 1822direkt
Die Prämie von 170 € erhalten Sie, wenn Sie den 1822direkt-GiroSkyline Eröffnungsantrag für Ihr erstes Girokonto generieren. Testbericht lesen
2 Postbank
Ab sofort haben Ihre Kunden die Möglichkeit, bis zu 100 Euro Prämie bei Abschluss eines Postbank Giro direkt zu erhalten Testbericht lesen
3 Wüstenrot
Wenn Sie das Girokonto der Wüstenrot wählen, erhalten Sie eine Prämie in Höhe von 95 €. Testbericht lesen
4 ING Diba
Diese Prämie erhalten Sie bei mindestens 2 Gehaltseingängen von monatlich mindestens 1.000 Euro. Gültig in den ersten 4 Monaten. Testbericht lesen

Wer sich aktuell mit dem Thema der Geldanlage beschäftigt, der kommt an bestimmten Finanzprodukten einfach nicht vorbei. Dies beginnt bereits mit dem ganz normalen Konto, auf das in der heutigen Zeit einfach jeder angewiesen ist.

Dies ist einer der Gründe, weshalb man sich so oft die Frage stellt, welches nun das beste Girokonto ist. Schließlich gibt es auf dem Markt eine so große Zahl an Anbietern, dass es in diesem Rahmen kaum mehr möglich ist, sich selbst als Laie einen Überblick zu verschaffen. Auch deshalb lohnt es sich, diesem Thema einmal etwas genauer auf den Grund zu gehen.

Die Anforderungen sind entscheidend

Zunächst geht es natürlich um die Frage, welche individuellen Anforderungen ein Kunde an sein bestes Girokonto hat. Denn da die Zahl an Unternehmen vor allem durch das World Wide Web deutlich gestiegen ist, steigerte dies auch den Konkurrenzkampf, der in der gesamten Branche zu vernehmen war. In der Praxis ist es deshalb zunächst wichtig zu wissen, was einem persönlich wichtig ist, wenn es um das Konto geht. Bei dieser Individualität, die nicht von der Hand zu weisen ist, wird zugleich sehr deutlich, dass es auf diese Frage keine einfache pauschale Antwort gibt, auf die man sich berufen kann. Stattdessen ist es wichtig, einen ganzen Bund an Faktoren mit zur Seite zu ziehen, um sich so eine gut fundierte Meinung auf diesem Gebiet zu bilden und danach zu entscheiden wo man ein online Konto eröffnen könnte. Alles beginnt allein schon mit der Frage, wie wichtig persönlich die Zinsen sind.

Denn in einer früheren Zeit war dies für viele Menschen die einzig wahre Kennzahl, die es zu beachten galt, wenn man sich auf die Suche nach einem passenden Konto machte. Doch inzwischen sind die Zinsen allgemein auf einem so niedrigen Niveau, dass es für den Verbraucher kaum noch Sinn macht, nur auf diese Zahl zu vertrauen. Denn ob es nun noch möglich ist, 0,1 Prozent auf die eigenen Einlagen zu erhalten, oder ob erst gar keine Zinsen angeboten werden, spielt absolut gesehen zumindest keine so große Rolle.

Die Verwaltung im World Wide Web

Viel wichtiger ist es im Umgang mit der Situation, dass man sich die angebotene Verwaltung von einem solchen Konto noch einmal genau vor Augen führt. Denn in der Tat gibt es Anbieter, bei denen es nicht mehr so leicht möglich ist, einfach in eine Filiale zu gehen und dort um Rat zu fragen. Stattdessen kommt den Portalen im World Wide Web, die eine Bank ihren Kunden bietet, eine immer größer werdende Bedeutung zu. Auch aus diesem Grund ist es von so großer Bedeutung, einen größeren Maßstab für das ganze Thema anzusetzen. Erst auf der Grundlage bietet sich die Chance, zu einem gut durchdachten Ergebnis zu kommen. Vor allen Dingen ist es die Sicherheit bei der Verwaltung, die den Kunden so wichtig ist, wie dies in der Vergangenheit praktisch noch nie zuvor der Fall gewesen ist. Vor allem dritte und unbefugte Personen sollen nun erst gar nicht die Chance haben, Schaden mit den Daten anzurichten und sich diese unter die Finger zu reißen. Den Blick muss man an der Stelle also etwas weiten, um zu einem wirklich guten Ergebnis zu kommen. Und selbst dann drängt sich am Ende doch der Eindruck auf, dass es ein bestes Girokonto vielleicht gar nicht für jeden gibt.

Vergleich der Testsieger

Weiterhin ist es für einen Laien eine sehr anstrengende Angelegenheit, sich all die Angebote auf dem Markt vor Augen zu führen. Angesichts der Fülle an Optionen, die einem heute mit an die Hand gegeben werden, kann dies in dem einen oder anderen Fall mehr als lange dauern. Aus dem Grund ist es sehr von Vorteil, dass einige Unternehmen ihren Kunden spezielle Angebote machen, um einen Girokonten Vergleich zu absolvieren. Auf speziellen Seiten im Internet werden die wichtigsten Konten mitsamt den Eckdaten zu ihrer Sache zusammengefasst. Anhand der wenigen zentralen Punkte bietet sich so innerhalb von wenigen Augenblicken ein ganz und gar stichhaltiger Vergleich, auf den man sich auch als Verbraucher so gut es nur geht verlassen kann.

Ist es dann erst einmal gelungen, einen Kreis an Favoriten für sich selbst ausfindig zu machen, so wäre es zu dem Zeitpunkt noch immer möglich, sich mit nur einem Klick näher über eine der Optionen in Kenntnis zu setzen. Es gibt auf diesem Gebiet also durchaus Möglichkeiten, die man nicht aus den Augen lassen sollte, um am Ende auf ganzer Linie mit der eigenen Wahl zufrieden zu sein.

Wichtig ist dabei allerdings auch die Objektivität von einem solchen Vergleich, die in der Praxis leider noch nicht zu jedem Zeitpunkt gewährleistet ist. Denn nur wenn die Finanzierung von einer unabhängige Seite erfolgt, ist es auch wirklich mit einem guten Gewissen möglich, sich auf das Ergebnis von einem solchen Vergleich zu verlassen und darauf zu bauen.

Auf was gilt es nun zu achten?

Alles in allem ist es also gar nicht so leicht, innerhalb von kurzer Zeit das beste Konto für sich selbst zu finden. Da es sich aber um ein Finanzprodukt handelt, das in der Regel über viele Jahre oder gar Jahrzehnte benötigt wird, ist es von so großer Bedeutung, sich von einem großen Maßstab der ganzen Sache aus zu nähern. Denn selbst ein kleiner prozentualer Unterschied an Qualität könnte auf lange Sicht eine wichtige und große Auswirkung haben, mit der man sich auch an der Stelle befassen sollte. Insgesamt bleibt das Girokonto aber bei der Art unserer Zahlungen ganz und gar unerlässlich. Dies zeigt sich schon an der Tatsache, dass es rund 100 Millionen Konten gibt, die allein auf die deutsche Bevölkerung zugelassen sind.

Zwar ist es in diesen Tagen nicht möglich, von dieser Form der Geldanlage einen Zuwachs an Wert zu erwarten, doch zumindest beim Komfort, der bei einer Transaktion gegeben ist, steht diese Form des Kontos nach wie vor sehr weit vorne. Obwohl es in der Tat wohl kein bestes Konto gibt, so gibt es doch Girokonto Testsieger, auf die man sich verlassen kann. Hier handelt es sich auf jeden Fall um seriöse Unternehmen, die auf jeden Fall das Recht haben, ihr Angebot unter die Menschen zu bringen. Auf dieser Grundlage kann man sich also ein eigenes Urteil bilden, um dann auch finanziell von der eigenen Entscheidung zu profitieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...